Constantine « Schokotorte » …richtig saftig

Schokotorte

Constantine  « Schokotorte » Ich hatte erst überlegt, ob ich das leckere Kerlchen Himmel & Hölle nenne, doch den Namen fand ich etwas unoriginell und profan. Da ist mir der Film Constantine mit Keanu Reeves in den Sinn gekommen, …und dachte mir, DAS PASST. Denn für jeden, der Schokolade liebt, ist diese Torte die Pforte zum Himmel, doch der Grat ist schmal… ungelogen, noch zehn Gramm Schoki mehr, und man bewegt sich auf den Vorhof der Schokohölle zu. Wirklich jetzt! Ich bin ja eine bekennende „roher Teig“ Nascherin, …ich weiß, rohe Eier – Vorsicht – doch mir ist noch nie […]

Weiterlesen

„Sugar-Choco Früchtchen“ …leckerer Schokokuchen

Leckere Schokobombe mit gezuckerten Früchten. Das Obst sieht durch den Zucker aus wie gefroren, ein toller Effekt finde ich… ein richtiges Schmuckstück. Eingefasst wird die Torte von dünner Zartbitterschokolade, die mit einer Schnur zusammengehalten wird. A Propos Schnur… kleine Geschichte dazu. Schnur hat für mich nämlich eine ganz besondere Bedeutung. Darf ich vorstellen, hier ist sie! Mit der Schnur verhielt es sich bei meinem Vater so, wie man es von Tupperwaren kennt… Kennt ihr bestimmt: „Brauchst du Tupper? Hier hast du Tupper…Tupper… und hier der Deckel. Jetzt hast du Tupper.“ …nur halt: „Brauchst du Schnur? Hier hast du Schnur, Schnur […]

Weiterlesen