Gretel´s Kuss ♥ …köstliches Caramel (Karamell)

Karamell selber machen

Caramel (Karamell) Bonbons sind damals wie auch heute noch der absolute Hit bei mir, …gerade die, mit der berühmten Kuh drauf, die Weichbeißer… die Süchtigmacher, von denen man sich am liebsten gleich zwei in den Mund stopft, damit dieser köstliche Geschmack niemals den Gaumen verlässt. Nicht nur für Kinder grandios, sondern auch für alle großen Kinder, die sich in die Obhut vergangener Zeiten und geliebter Erinnerungen mümmeln möchten. Deswegen ist so eine Tüte Caramel auch ein suuuuuper Geschenk und Mitbringsel für jede Art von Feier und Gelegenheit, ganz unabhängig vom Alter und der Jahreszeit. Im Winter kann man sie eingekuschelt […]

Weiterlesen

∗ ∗ ∗ Frida Nut ∗ ∗ ∗ …die Toffifee Praline

∗ ∗ ∗ Frida Nut ∗ ∗ ∗   …die Toffifee Praline  …ich weiß nicht, wie das bei euch ist, aber ich liebe Toffifee. Das leckere Karamell außen, der zartschmelzende Nougat innen, ein Hauch Zartbitterschokolade als Tupfen oben drauf, den ich immer als allererstes vorsichtig mit den Zähnen abknabbre. …und dann alles auf der Zunge zergehen lassen und den zarten Schmelz genießen. ∗ ∗ ∗ …mmhhhh….  DELICOUS ∗ ∗ ∗ Wenn da nicht dieser eine Wermutstropfen wäre. Ich meine innen, dieses riesengroße Ding in der Mitte, das größenmäßig in keinem Verhältnis zum Rest der angenehmen Leckerei steht. DIE NUSS. Irgendwie stört […]

Weiterlesen

„frische Kamellen“ …Schoko – Karamellbonbons, wie Storck Riesen..

…bzw. besser als Storck Riesen! Wirklich… köstlich Schoko – Karamellbonbons… Yummie… Sie sind ganz schnell selber gemacht und machen süchtig. Toll auch als Mitbringsel zum Verschenken. Zutaten: 100g Schlagsahne 250g Butter 2 EL Kakaopulver 900g Zucker 400g Zartbitter-Kuvertüre Eine Auflaufform (ca. 26x24cm groß) mit Öl ausstreichen und anschließend mit Backpapier auslegen. Die Sahne und Butte sollten Zimmertemperatur haben, deshalb bitte rechtzeitig rausstellen. Den Zucker in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze und gelegentlichem Umrühren schmelzen lassen. Sobald keine Klümpchen mehr vorhanden sind und der Zucker einen schönen Bernsteinton angenommen hat, die Pfanne vom Herd nehmen und unverzüglich die Sahen, Butter […]

Weiterlesen