Lollipop Lollipop… DONUT COOKIE POP…yeahhh…

…nach der Erfindung des ultimativen Cronuts, nur in New York erhältlich… hier der ultra krasser DONUT COOKIE POP zum Nachbacken für zu Hause…!!!!

„Für kleine Krümelmonster“

Ein dicker Doppelkeks gefüllt mit Schokolade, übergossen mit Schokolade… verziert mit Streuseln… lecker, hübsch und ein Hit an jedem Kindergeburtstag.

..und ganz leicht zum Nachbacken.

Bild 1

Für die Kekse habe ich auf mein Grundrezept für Plätzchen zurück gegriffen, hier der Link „Grundrezept Plätzchenteig“.

Nachdem der Teig ausreichend im Kühlschrank geruht hat und gekühlt ist, ausrollen und „Donuts“ ausstechen.

Bild 2

Bild 3

Nach Anleitung backen, nicht zu dunkel werden lassen!

Während die Plätzchen abkühlen, können wir uns an die Schokolade machen. Dazu benötigen wir ca. 400g weiße Kuvertüre und rote Lebensmittelfarbe… zum verzieren benötigen wir anschließend die Streusel und natürlich Cake Pop Stiele.

Die Kuvertüre hacken und über dem Wasserbad schmelzen. Wie man die Kuvertüre am besten temperiert, damit es keine unschönen, weißen Striemen am Ende gibt erfahrt ihr hier „Kuvertüre temperieren“.

Wenn die Schokolade vollständig geschmolzen ist, die Farbe hinzugeben, bis der rosa Ton erreicht ist, den ihr haben wollt. Wir brauchen die Kuvertüre für die Füllung, dazu muss sie fester sein, um sie massig aufzutragen, schließlich muss sie die Kekse und den Lollistiel miteinander verbinden …und außen, da benötigen wir sie flüssiger, da wir sie als Glasur für den Donut verwenden. Ich habe dazu 2/3 der Kuvertüre in einen Spritzbeutel gefüllt und diesen im Kühlschrank auf die richtige Konsistenz abkühlen lassen und anschließend den Donut damit gefüllt und zusammen gesetzt. Die Kekse habe ich dann wieder in den Kühlschrank gestellt, bis sie fest geworden sind.

Alles fest? ..super! …die übrige Kuvertüre bei Bedarf noch einmal über dem Wasserbad schmelzen, …mit einem Löffel  auf den Donut auftragen. Streusel drüber fertig…

Bild 4

Bild 5

Bild 6

Bild 7

Bild 8

…ultra krasse DONUT COOKIE POP…!!!

 

 

Merken

Du magst vielleicht auch

Kommentar verfassen