♦ ♦ ♦ Bling Bling Ostern ♦ ♦ ♦ … pimp my Ostereier…

…zu früh??? …nein, finde ich nicht… am 27.03. ist Ostern, es wird Zeit, die Wohnung entsprechend zu dekorieren… ..und wer Bling Bling mag, Glitzer liebt und sich an Strass nicht sattsehen kann ist hier goldrichtig!!!

Ich habe mich für diese Ostern mal an Gold und Silber ran getraut, und ich muss zugeben, Gold und Silber und Glitzer sollte nicht nur Weihnachten vorbehalten sein. Tolle Schleifen, interessante Lacke, Blattgold, Feenstaub und Strass … was das Herz begehrt, hier kann man sich austoben… doch seht selbst…

Bling bling Ostereier

Mix 2

Mix 3

Was ihr dazu braucht sind:

  • Plastikeier
  • 2 große Styroporeier
  • Acrylfarbe in Gold, Silber und Grau
  • verschiedenen Schleifen- und Strassbänder
  • Feenstaub in Gold und Silber
  • kleine Strasssteinchen/Pinzette
  • Strasskleber und Craquelle Lack (Reisslack)
  • Heißklebepistole
  • Pappmaché/Sandnagelfeile
  • Holzstäbchen und Styroporplatte zum Trocknen der Eier

goldene eier2

Ich hoffe, man kann anhand der Bilder sehen, wie ich das Dekorieren angegangen bin. Voraus ging immer eine Grundierung in Gold, Silber oder auch Grau… danach habe ich z. B. bei dem Ei oben links Blattgold stückchenweise aufgeklebt. Nachdem der Lack getrocknet war, habe ich das Strassband befestigt.

Die größeren Styroporeier habe ich mit Pappmaché ummantelt, da ich dessen Struktur mag. Nachdem es getrocknet war, ..mit der Nagelfeile in Form feilen, anmalen, Bänder bzw. die Kordel und den Glitzer aufkleben …é volia…

silber 2

Das silberne Osterei ganz links habe ich zunächst weiss lackiert… nachdem die Farbe getrocknet ist gibt man einen  ordentlich Schuss Reisslack drauf, etwas antrocknen lassen und dann mit Silber lackieren. Wenn nun der Lack mit der silbernen Farbe trocknet, entstehen Risse im Lack, so dass die weisse Grundierung hervorscheint und eine interessante Marmorierung zum Vorschein kommt, …anschließend etwas Glitzer drauf… fertig..

goldene eier1

…auch immer wieder schön, eine Jute Kordel um ein Ei gewickelt (Ei ganz rechts oben), …damit die Kordel auch gut hält einfach mit einer Heißklebepistole aufkleben. Nachdem alles getrocknet ist, noch einmal durch Feenstaub rollen… so bleiben wir unserem Glitzermotto treu… 😉

silber 1

silber 3

…ok, die Eier mit Strasssteinchen verzieren ist tatsächlich eine Geduldsarbeit, macht aber Spaß und ich finde, dass ist es absolut wert!!!!

Mix 1

…ich hoffe, euch gefallen meine Ideen zu den Ostereiern und ihr habt Lust und Freude bekommen, vielleicht selbst davon etwas umzusetzen… für Feedback wäre ich dankbar… viel Spaß wünsche ich euch… 🙂

 

Merken

Du magst vielleicht auch

Kommentar verfassen