„Frischkäse Cupcakes“ mit reichlich Schokolade …soooo mampfig

…super leckere und saftige Frischkäse Cupcakes mit reichlich Schokolade. …und hier befindet sich der Frischkäse nicht nur in den Cupcakes sondern auch im Topping …schlemm schlemm.. Von denen kann man wirklich nicht genug bekommen.

Zutaten (ergibt ca. 12 Stk.):

  • 175g Mehl
  • 4 EL Kakao
  • 1 TL Backpulver
  • 150g brauner Zucker
  • 50g weißer Zucker
  • 50ml geschmacksneutrales Öl, ich nehme Rapsöl doch man kann auch Sonnenblumenöl verwenden
  • 175 ml Wasser
  • 2 TL Weißweinessig
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 150g Frischkäse
  • 1 Ei
  • 150g Zartbitter Kuvertüre, alternativ auch Schokotropfen

Für das Topping:

  • 140g Frischkäse Doppelrahmstufe
  • 80g weiche Butter
  • 280g Puderzucker, gesiebt
  1. Den Backofen auf 180°C vorheizen (Ober- und Unterhitze). Das Muffinblech mit Papierförmchen auslegen.
  2. Mehl, Backpulver und Kakao in eine Schüssel sieben. Den braunen Zucker, Öl, Wasser, Essig und Vanillezucker hinzugeben und zu einem glatten Teig verrühren.
  3. Den weißen Zucker, Frischkäse und das Ei in eine zweite Schüssel geben und alles gut verquirlen. Die Kuvertüre hacken und unter die Masse unterheben.
  4. Den Teig auf die Förmchen verteilen und darauf die Frischkäsemasse löffeln.
  5. ca. 20 – 25 min backen. Die Cupcakes erst in der Form 15min auskühlen lassen, bevor sie auf ein Kuchengitter zum vollständigen Auskühlen gestellt werden.
  6. Für das Topping den Frischkäse und die Butter mit einem Schneebesen glatt rühren. Den Puderzucker sieben und unterrühren. Am Ende sollte eine homogene und cremige Masse entstanden sein.
  7. Mit einen Kuchenspachtel oder ein Butterbrotmesser die Creme großzügig auf den Cupcakes verteilen, anschließend mit Streuseln betreuen… fertig…Guten Appetit..

Fertig sind die Frischkäse Cupcakes.

Schlussbild

schlemmen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Du magst vielleicht auch

Kommentar verfassen